Sie sind hier

Plau am See

Naturparadies Mecklenburgische Seenplatte

© RenŽ Legrand - Tourismusverband MV

Das reizvolle Städtchen - der Luftkurort Plau am See - mit seiner malerischen Altstadt befindet sich direkt am Westufer von Deutschlands siebtgrößten See - dem Plauer See sowie der Müritz-Elde-Wasserstraße und ist das westliche Tor zur Müritz Region bzw. Mecklenburgischen Seenplatte.
Dass Strandhotel liegt direkt an der 1. Plauer Seebrücke, unmittelbar am Plauer See gelegen, in bester attraktiver Lage. Die hauseigene Seebrücke bietet nicht nur Bootseignern und Freizeitkapitänen die Möglichkeit auf eine kurze Pause bei uns anzulegen, von hier aus starten auch Dampferfahrten in die Mecklenburgische Seenplatte oder in den Plauer See. Das unmittelbar neben dem Hotel gelegene Strandbad bietet jedem die Möglichkeit von der Liegewiese aus in die Fluten des Plauer Sees zu tauchen. Hier gibt es auch die Möglichkeit ein Boot zu mieten.
Das Restaurant Seeblick bietet Mecklenburgische Küche und einige deftige Spezialitäten. Natürlich können Sie hier auch einfach bei einem Kaffee und einem guten Stück Kuchen den Nachmittag genießen oder Sie lassen den Tag auf unserer Seeterrasse bei einem heimischen Bier oder einem gepflegten Wein ausklingen.