Sie sind hier

Ostern in Ostfriesland

Jever eine Stadt mit Flair…

© www.ostfriesland.de

Jever ist die Kreisstadt des Landkreises Friesland in Niedersachsen, Deutschland und staatlich anerkannter Erholungsort. Der Name der Stadt ist durch die gleichnamige Biermarke international bekannt. An den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt ist erkennbar, dass Jever auf eine mehr als tausendjährige wechselhafte Geschichte zurückblicken kann, die überall ihre Spuren hinterlassen hat. Indianer gibt es in Jever natürlich nicht, doch wer in der Geschichte des Jeverlandes stöbert, wird erfahren, dass die Regenten im ostfriesischen Raum auch als Häuptlinge bezeichnet wurden. Dem letzten Regenten des Jeverlandes, Edo Wiemken, wurde in der Stadtkirche ein Denkmal gesetzt. Im Mittelpunkt steht das Schloss mit seinem weithin sichtbaren Zwiebelturm und der Kassettendecke im Audienzsaal.